HOLZMUSEUM

  • MUSÉE DU BOIS VOSGES
  • MUSÉE DU BOIS VOSGES
  • MUSÉE DU BOIS VOSGES
MUSÉE DU BOIS VOSGESMUSÉE DU BOIS VOSGESMUSÉE DU BOIS VOSGES

Das Musée du Bois, ein Sägewerk auf dem Wasser, zeigt Ihnen eine schöne Sammlung alter Werkzeuge und Maschinen über die Berufe in der Holz- und Forstwirtschaft. Das Highlight der Ausstellung ist der "Haut-Fer", eine vertikale Säge, die noch voll funktionsfähig ist. Die Wasserkraft treibt ein Trograd mit einem Durchmesser von 4,20 m an, das den "Haut-Fer" antreibt.
Die Besichtigungen werden von gelehrten Führern kommentiert und mit Vorführungen illustriert.

Öffnungszeiten:

Kurze Schulferien (Februar, Frühling, Allerheiligen, Weihnachten) Montag, Mittwoch, Freitag von 14:00 bis 17:00 Uhr.

Sommerschulferien (1. Juli bis 31. August): Täglich außer samstags von 10:00 bis 12:00 Uhr und von 14:00 bis 18:00 Uhr.

Außerhalb der Schulferien: Freitags von 14:00 bis 17:00 Uhr.

An Feiertagen geschlossen.

Gruppenbesuche ab 15 Personen nach vorheriger Reservierung.

Dauer des Besuchs: ca. 1,5 Stunden.

Hauptinformationen
  • Ausstattungsarten :
    • Museum
  • Themen des Museums :
    • Volkstümliche Kunst und Traditionen
    • Industrielles und technisches Erbe
  • Kategorie des Museums :
    • Anderer Besichtigungsort
Ausrüstungen und Dienstleistungen
  • Gesprochene Sprachen :
    • Englisch
    • Deutsch
  • Ausstattungen - Kulturerbe :
    • Toiletten
  • Reisebusparkplatz :
    • JA
Zu beachten
  • Bedingungen für Einzelbesuche :
    • Permanente Führungen
  • Bedingungen für Gruppenbesuche :
    • Permanente Führungen
    • Führungen auf Anfrage
  • Empfang von Gruppen :
    • Min. Personenanzahl 15
    • Max. Personenanzahl 30
  • Haustiere willkommen :
    • NEIN
  • Gruppen willkommen :
    • JA
  • Datum der Informationsaktualisierung :
    • in der SITLOR-Datenbank 16/01/2023 15:59:28
  • Zahlungsart :
    • Bank- und Postschecks
    • Chèques Vacances
    • Bargeld
  • Nulltarif :
    • NEIN

Karte


  • Standort :
    • In einem Naturschutzpark
    • Am Fluss
    • Stadtrand
Felder mit einem * dürfen nicht leer gelassen werden
Ihre Anfrage
Meine Angaben
Laut Gesetz n° 78-17 vom 06. Januar 1978 der Nationalen Kommission für die Informatik und des Freiheitsrechtes (CNIL), bezüglich der Datenerfassung und der Freiheitsrechte (Artikel 36) kann der Betroffene Zugang fordern, so dass er die betreffenden Informationen berichtigt, ergänzt, klärt, aktualisiert oder löscht, falls diese ungenau, inkomplett, doppeldeutig oder abgelaufen sind. Die Sammlung oder die Benutzung, die Kommunikation oder die Erhaltung sind verboten. Um dieses Recht auszuüben, bitte es im Formular oben präzisieren.
Name, Anschrift und Telefonnummer
HOLZMUSEUM
M. CLAUDE Jean Jacques
20 Rue du Moulin
Route du Droit du Rupt de Bâmont
88290
SAULXURES SUR MOSELOTTE
Tel. : +33 3 29 24 52 13
Tel. : +33 7 88 36 11 70