DIE SKULPTUREN VON "LA CLAIRIE"

  • Sculptures de la Clairie La Bresse

Jedes Jahr beherbergt La Bresse das Internationale Festival für Bildhauerei "Camille Claudel".
Die erste Ausgabe fand 1990 statt: Es war dann ein Festival der Holzschnitzerei. Die Skulptur "Engel des Friedens" des Künstlers Ilme Kulde (Estland) wurde zum ersten Festival durchgeführt. Sie wurde von der Stadt gekauft, und ist jetzt das Wahrzeichen des Festivals.
Zwischen 1998 und 2000, öffnet sich das Festival für Steinmetzen und dann Metall-Bildhauern.

Geöffnet

Das ganze Jahr 2018

Täglich

Hauptinformationen
  • Ausstattungsarten :
    • Sehenswürdigkeit - Denkmal
  • Themen der Sehenswürdigkeit - des Denkmals :
    • Bemerkenswertes Viertel
  • Stile oder Epochen der Sehenswürdigkeit - des Denkmals :
    • Zeitgenössisch
Ausrüstungen und Dienstleistungen
  • Reisebusparkplatz :
    • NEIN
Zu beachten
  • Bedingungen für Einzelbesuche :
    • Permanente freie Besichtigungen
  • Bedingungen für Gruppenbesuche :
    • Permanente freie Besichtigungen
  • Haustiere willkommen :
    • JA
  • Gruppen willkommen :
    • JA
  • Nulltarif :
    • JA
loading
Wegbeschreibung zu :
La promenade de la Clairie
88250
LA BRESSE
GPS-Koordinaten
Breitengrad : 48.00460
Längengrad : 6.87643
  • Höhe (in m) :
    • 650 m Höhe
  • Standort :
    • Im Stadtzentrum
Felder mit einem * dürfen nicht leer gelassen werden
Ihre Anfrage
Meine Angaben
Laut Gesetz n° 78-17 vom 06. Januar 1978 der Nationalen Kommission für die Informatik und des Freiheitsrechtes (CNIL), bezüglich der Datenerfassung und der Freiheitsrechte (Artikel 36) kann der Betroffene Zugang fordern, so dass er die betreffenden Informationen berichtigt, ergänzt, klärt, aktualisiert oder löscht, falls diese ungenau, inkomplett, doppeldeutig oder abgelaufen sind. Die Sammlung oder die Benutzung, die Kommunikation oder die Erhaltung sind verboten. Um dieses Recht auszuüben, bitte es im Formular oben präzisieren.
Name, Anschrift und Telefonnummer
DIE SKULPTUREN VON "LA CLAIRIE"
La promenade de la Clairie
88250
LA BRESSE
Tel. : +33 3 29 25 41 29