AUF DEN SPUREN DER BERGLEUTE VON EINST

  • mineurs-autrefois
  • mineurs-autrefois-le-thillot
mineurs-autrefoismineurs-autrefois-le-thillot

Die Hautes-Mynes von Le Thillot laden Sie ein, auf den Spuren der Bergleute von einst zu wandeln.

Lassen Sie sich von Rosa, der Frau eines Bergarbeiters, führen und hören Sie ihr zu, wenn sie Ihnen von der Geschichte der Kupferminen der Herzöge von Lothringen erzählt. Folgen Sie ihr durch alte unterirdische Galerien und Waldpfade und entdecken Sie die reiche Geschichte der Minen von Le Thillot, die von den "Hammerarbeitern" des 17. Jahrhunderts in Granit geschrieben wurde.

Jahrhundert. Informationen und Anmeldung per E-Mail oder Telefon erforderlich.

von Samstag 10 Februar bis Sonntag 10 März 2024

Freitag

Um 18:30

Hauptinformationen
  • Zusätzliche Informationen :
    • Histoire
    • Natur, Fauna, Flora
  • Pratique de l'activité :
    • im Draußen
    • im Innen
  • Basispreise :
    • Erwachsener 14,50
    • Kind 10,50

Karte


Felder mit einem * dürfen nicht leer gelassen werden
Ihre Anfrage
Meine Angaben
Laut Gesetz n° 78-17 vom 06. Januar 1978 der Nationalen Kommission für die Informatik und des Freiheitsrechtes (CNIL), bezüglich der Datenerfassung und der Freiheitsrechte (Artikel 36) kann der Betroffene Zugang fordern, so dass er die betreffenden Informationen berichtigt, ergänzt, klärt, aktualisiert oder löscht, falls diese ungenau, inkomplett, doppeldeutig oder abgelaufen sind. Die Sammlung oder die Benutzung, die Kommunikation oder die Erhaltung sind verboten. Um dieses Recht auszuüben, bitte es im Formular oben präzisieren.
Veranstalter
LES HAUTES MYNES
47 Rue de la Gare
88160
LE THILLOT
Tel. : +33 3 29 25 03 33
fax : +33 3 29 25 30 08
Ort
47 Rue de la Gare
Les Hautes Mynes
88160
LE THILLOT
  • Datum der Informationsaktualisierung :
    • in der SITLOR-Datenbank 01/02/2024 14:04:11