FOTOAUSSTELLUNG

  • Oui
  • 776005012_4
  • 776005012_5
776005012_4776005012_5

Tania Benera ist eine ukrainische Fotografin, die in Odessa am Schwarzen Meer geboren wurde. Sie lebt seit einigen Jahren in Frankreich, im Elsass. Sie wurde an der Schule für Kunst und Theater in Odessa ausgebildet und begann sich seit ihrer Ankunft in Frankreich für Fotografie zu interessieren.

Treten Sie durch seine fotografische Arbeit in diesen stillen Dialog mit der sich ausdrückenden Natur. Lernen Sie mysteriöse Gestalten, unbekannte Formen, magische Welten kennen, die sich in der Materie und jenseits der Materie verbergen. Alles Leben, das diskret in unserer Vorstellung existiert und das durch die Kräfte der Natur entsteht. Gehen Sie den Weg der Mysterien des Lebens, der vom Unsichtbaren zum Sichtbaren, hin und zurück führt ... Erstellen Sie Ihre eigene Reiseroute durch die Bilder von Tania Benera und entdecke die Vorstellungskraft, die sowohl in dir als auch außerhalb von dir existiert.

Der Wald offenbart dieser Tochter des Meeres all seine Geheimnisse, all seinen Reichtum und seine Schönheit. Sie erlaubt ihr, mit ihrem inneren Blick zu sehen und sich in das, was sie sieht, zu einer Tochter der Natur zu verlieben.

von Monday 09 May bis Thursday 07 July 2022

Monday, Wednesday, Thursday, Friday, Saturday, Sunday

von 10:00 bis 12:00 und von 14:00 bis 18:00

von Friday 08 July bis Wednesday 31 August 2022

Monday, Tuesday, Wednesday, Thursday, Friday, Sunday

von 10:00 bis 12:00 und von 14:00 bis 18:00

von Thursday 01 bis Thursday 15 September 2022

Monday, Wednesday, Thursday, Friday, Saturday, Sunday

von 10:00 bis 12:00 und von 14:00 bis 18:00

  • Label Famille + :
    • Oui
Hauptinformationen
  • Zusätzliche Informationen :
    • Natur, Fauna, Flora
  • Haustiere willkommen :
    • NEIN
  • Pratique de l'activité :
    • im Innen
  • Basispreise :
    • Erwachsener 5
    • Kind 2,50
Noten auf der Website:
- Teilen Sie als Erster Ihre Meinung mit! Ihre Meinung mitteilen

Karte


Felder mit einem * dürfen nicht leer gelassen werden
Ihre Anfrage
Meine Angaben
Laut Gesetz n° 78-17 vom 06. Januar 1978 der Nationalen Kommission für die Informatik und des Freiheitsrechtes (CNIL), bezüglich der Datenerfassung und der Freiheitsrechte (Artikel 36) kann der Betroffene Zugang fordern, so dass er die betreffenden Informationen berichtigt, ergänzt, klärt, aktualisiert oder löscht, falls diese ungenau, inkomplett, doppeldeutig oder abgelaufen sind. Die Sammlung oder die Benutzung, die Kommunikation oder die Erhaltung sind verboten. Um dieses Recht auszuüben, bitte es im Formular oben präzisieren.
Veranstalter
MUSEE DES MILLE ET UNE RACINES
23 route de Lansauchamp
88310
CORNIMONT
Tel. : +33 3 29 23 95 74
Ort
EXPOSITION DE PHOTOGRAPHIES - LE PEUPLE INVISIBLE
23 Route de Lansauchamp
88310
CORNIMONT